Gittersymbol für Function House

Jobmatrix

KI-gesteuertes Job House, Job Matrix & Kompetenztaxonomie

Gittersymbol für Leistung

Leistung

Beurteilungen, 1:1-Gespräche, Feedback und Ziele

Gittersymbol für Karriere

Karriere

Karriere und Wachstumschancen

Gittersymbol für Surveys

Surveys

Traditionelle Umfragen, Pulsumfragen und eNPS

Gittersymbol für Sicherheit

Sicherheit

Alles über unsere Sicherheit und GDPR-Protokolle

Gittersymbol für Integrationen

Integrationen

Integration mit HRIS, SSO, MFA und Kalender

Gittersymbol für unseren Ansatz

Unsere Arbeitsmethode

In 5 stappen naar datagedreven HR
Rastersymbol für ROI

Return on investment

De bedrijfswaarde en het rendement op investering
Gittersymbol für Ressourcen

HR Wissenszentrum

E-guides, webinars en templates
Gittersymbol für Implementierung und Support

Implementatie & support

Implementatietrajecten, video’s en webinars
Gittersymbol für Kundenfälle

Kundenberichte

Ontdek hoe onze klanten Learned gebruiken
Gittersymbol für Ressourcen

Blog

Artikelen voor HR-professionals en Managers

Surveys

Einblick in die Mitarbeiterzufriedenheit in Echtzeit

Umfragesoftware für kurze pulse surveys und traditionelle Mitarbeiterzufriedenheitsstudien.

Mann scrollt auf dem Telefon in der Learned Engagement Software App, um das Engagement seiner Mitarbeiter zu sehen
Logo Spannen
Logo heller Umhang
handverlesenes Logo
Logo dynamische Menschen
Logo kidsconnect
IFS Ultimo-Logo

Einblicke in die Mitarbeiterzufriedenheit in Echtzeit

Verlassen Sie sich nicht auf veraltete Daten aus der Umfrage des letzten Jahres. Nutzen Sie monatliche pulse surveys, um einen Echtzeit-Einblick in die Mitarbeiterzufriedenheit zu erhalten.

Learned UI pulse survey mit Emojis für kurze monatliche Mitarbeiterzufriedenheitsstudien
führen Sie auf einfache Weise Beurteilungsgespräche und Planungsgespräche mit Benchmarking der Ergebnisse durch

Prioritäten durch Benchmarking der Ergebnisse setzen

Learned vergleicht Ihre Ergebnisse standardmäßig mit denen ähnlicher Organisationen. So können Sie Ihre Ergebnisse leichter interpretieren und mit der Arbeit an den Prioritäten beginnen.

Analysieren Sie Ihre Ergebnisse und bestimmen Sie Verbesserungsmaßnahmen mit AI

Mit unserem KI-Assistenten Luca wird die Analyse der Ergebnisse zum Kinderspiel und Sie erhalten sofortige Ratschläge für das weitere Vorgehen.

KI-Assistent Luca auf der Learned-Plattform

Sparen Sie Zeit bei der Vorbereitung des Fragebogens

Mit dem wissenschaftlichen 90-Fragen-Fragebogen von Learned können Sie sicher sein, dass Sie die richtigen Fragen zur Messung der Mitarbeiterzufriedenheit stellen.
Das Learned Engagement Modell

Alle Funktionalitäten

Pulse Surveys Emoji-Likert-Skala

pulse survey

Echtzeit-Einblicke in das Mitarbeiterengagement erhalten

Surveys mit einem 5-Sterne-System, bewertet mit 4 Sternen

Surveys

Aktualisieren Sie Ihre Mitarbeiterzufriedenheitsstudie und gewinnen Sie wertvolle Erkenntnisse

Emojis in einem gelben und grünen Balken, der eNPS-Wert

eNPS

Messung und Verbesserung des Employee Net Promoter Score (in Kürze)

Berufliche Qualifikationen

Fragebögen

Verwendung von 90 wissenschaftlichen Fragen für die Mitarbeiterzufriedenheitsstudie

Beispiel für Leistungsbewertungen

Berichterstattung & Exportieren

Einfaches Vergleichen und Analysieren aller Daten oder Exportieren in Excel

Ein kleines Beispiel für Feedback auf der Learned-Plattform

Anonym mit Mitarbeitern chatten

Sofortige Nachverfolgung und anonymer Chat mit Mitarbeitern (in Kürze)

Learned-Plattform, Onboarding-Liste

Verbesserungspläne

Erhalten Sie personalisierte Verbesserungsvorschläge pro Team (in Kürze)

Anonymität, eine Textleiste mit einem Roboter

Anonymität

Gewährleistung der Anonymität und des ehrlichen Feedbacks

Häufig gestellte Fragen

Warum ist Learned besser als ein kostenloses Survey-Tool?

Kostenlose Surveys sind in den folgenden Bereichen unzureichend:

 

    • Es gibt keinen Einblick in das Engagement von Leistungsträgern. Es handelt sich um eigenständige Anwendungen, die nicht mit Leistungsdaten verbunden sind. Es ist also nicht möglich, das durchschnittliche Engagement vor dem Ihrer Leistungsträger zu filtern. Theoretisch könnten Sie also immer noch vom Weggang eines Leistungsträgers negativ überrascht werden.
    • Außerdem ist es schwierig, die Ergebnisse zu interpretieren, da sie nicht mit einem Branchen-Benchmark verglichen werden können. Das hat zur Folge, dass man sich als HR mit den falschen Themen beschäftigt.
    • Mit diesen Instrumenten können keine kurzen Mitarbeiterzufriedenheitsstudien während des ganzen Jahres durchgeführt werden. Sie sind nur für eine jährliche Mitarbeiterzufriedenheitsstudie vorgesehen. Folglich bieten sie keinen Einblick in Echtzeit. Alle Ereignisse, die sich negativ auf die Stimmung auswirken, bleiben somit unbemerkt.
    • Es gibt auch andere praktische Einschränkungen wie: begrenzte/keine Möglichkeit zur Anonymität, keine wissenschaftlich fundierten Fragebögen und keine konkreten Verbesserungsvorschläge.
Warum ist Learned besser als eine Mitarbeiterzufriedenheitsstudie durch einen Berater?

Eine Mitarbeiterzufriedenheitsstudie eines Beratungsunternehmens weist die folgenden Mängel auf:

 

    • Echtzeiteinblicke fehlen, da es sich um einen eigenständigen Prozess handelt, der oft nur auf jährlicher Basis durchgeführt wird. Alle Ereignisse, die sich negativ auf die Stimmung auswirken, bleiben somit unbemerkt.
    • Es gibt keinen Einblick in das Engagement von Leistungsträgern. Es handelt sich um einen eigenständigen Prozess, der nicht mit Leistungsdaten verknüpft ist. Es ist also nicht möglich, das durchschnittliche Engagement vor dem Ihrer Leistungsträger zu filtern. Theoretisch könnten Sie also immer noch vom Weggang eines Leistungsträgers negativ überrascht werden.
    • Außerdem sind diese Dienste oft relativ teuer. Geld, das Sie besser für Initiativen ausgeben sollten, die das Engagement Ihrer Mitarbeiter fördern.
Warum ist Learned besser als ein spezielles Mitarbeiterzufriedenheitsstudie-Tool?

Mitarbeiterzufriedenheitsstudien greifen zu kurz:

 

    • Es gibt keinen Einblick in das Engagement von Leistungsträgern. Es handelt sich um eigenständige Anwendungen, die nicht mit Leistungsdaten verbunden sind. Es ist also nicht möglich, das durchschnittliche Engagement vor dem Ihrer Leistungsträger zu filtern. Theoretisch könnten Sie also immer noch vom Weggang eines Leistungsträgers negativ überrascht werden.
In welchen Sprachen ist das Produkt "Engagement Survey" verfügbar?

Das Produkt ist in den 18 gängigsten europäischen Sprachen verfügbar. Das Learned Engagement Model und die dazugehörigen Fragebögen werden sowohl auf Niederländisch als auch auf Englisch angeboten. Laden Sie das Learned Engagement Model hier herunter.

 

Wie geht Learned mit der Sicherheit der Daten meiner Mitarbeiter um?

Learned ist AVG-konform und ISO27001-zertifiziert. Lesen Sie mehr darüber auf unserer Sicherheitsseite.

Wie hoch sind die Kosten für das Produkt "Engagement Survey"?

Das Paket für Umfragen zum Engagement kostet ab 4 € pro Mitarbeiter und Monat (ohne Mengen- und Treuerabatte). Sehen Sie sich unsere Tarifseite an oder kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot.

Sind die Mitarbeiterzufriedenheitsstudien und pulse surveys wirklich anonym?

Die Learned-Plattform wurde unter der Prämisse „privacy by design“ entwickelt. Unsere Surveys sind standardmäßig auf Anonymität eingestellt, mit einer Mindestanonymitätsgrenze von drei. Das bedeutet, dass die Ergebnisse erst sichtbar werden, wenn drei oder mehr Antworten innerhalb eines Teams eingegangen sind. Bei einer geringeren Anzahl von Antworten werden die Punktzahlen nicht angezeigt, um zu verhindern, dass die Antworten einzelnen Personen zugeordnet werden können. Möchten Sie die Anonymitätsgrenze anheben? Dies kann beim Einrichten einer Umfrage leicht angepasst werden.

Verwendet Learned wissenschaftliche Fragebögen für ihre Mitarbeiterzufriedenheitsstudien und pulse surveys?

Ja, in unserem Engagement-Modul bieten wir 90 wissenschaftliche Fragen an, die aus dem Learned Engagement Model abgeleitet sind. Sind Sie neugierig auf das gesamte Modell? Laden Sie es hier herunter!

Wie lang ist der optimale Fragebogen für eine Mitarbeiterzufriedenheitsstudie?

Im Rahmen des Learned Engagement Model bietet Learned zwei Standardfragebögen an: einen mit 36 Fragen und einen mit 90 Fragen. Der Fragebogen mit 36 Fragen ist ideal für die Durchführung einer traditionellen Mitarbeiterzufriedenheitsstudie (Mitarbeiterzufriedenheitsstudie). Der umfassende Fragebogen mit 90 Fragen eignet sich für Impulserhebungen. Durch die Rotation der Anzahl der Fragen über einen bestimmten Zeitraum hinweg wird verhindert, dass der Fragebogen zu lang wird. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass sich alle an der Studie beteiligen.

Wie hilft Learned, auch die Ergebnisse einer Mitarbeiterzufriedenheitsstudie weiterzuverfolgen?

Zusätzlich zu den wissenschaftlichen Fragebögen gibt das Learned Engagement Model auch direkte wissenschaftlich fundierte Vorschläge zur Verbesserung der 18 Variablen. Auf diese Weise weiß die Personalabteilung, was sie tun kann, um das Engagement der Mitarbeiter zu verbessern. Auf diese Weise kann jede Führungskraft die wichtigsten Aktionspunkte aus der Mitarbeiterzufriedenheitsstudie leicht nachverfolgen, auch ohne Eingreifen der Personalabteilung.

Wie kann Learned Erinnerungen senden, wenn eine Umfrage anonym ist?

Die Learned-Anwendung führt in der Datenbank Buch darüber, welche Surveys bereits abgeschlossen wurden. Wenn eine Erinnerung verschickt wird, filtert das System automatisch diejenigen heraus, die die Umfrage noch nicht abgeschlossen haben, und schickt ihnen eine Erinnerung.

Learned Kundenerfolgsmanagement-Team

Unser Kundenerfolgsteam unterstützt Sie bei der Implementierung der Survey-Software

Arbeiten Sie mit Ihrem speziellen Customer Success Manager zusammen, um die Vorteile unserer Lösung für die Durchführung von Umfragen zu maximieren. Nutze unseren bewährten Implementierungsprozess und sieh dir unsere Helpdesk-Videos, Artikel und wöchentlichen Webinare an, um wertvolle Einblicke und Anleitungen zu erhalten.