Gittersymbol für Function House

Jobmatrix

KI-gesteuertes Job House, Job Matrix & Kompetenztaxonomie

Gittersymbol für Leistung

Leistung

Beurteilungen, 1:1-Gespräche, Feedback und Ziele

Gittersymbol für Karriere

Karriere

Karriere und Wachstumschancen

Gittersymbol für Surveys

Surveys

Traditionelle Umfragen, Pulsumfragen und eNPS

Gittersymbol für Sicherheit

Sicherheit

Alles über unsere Sicherheit und GDPR-Protokolle

Gittersymbol für Integrationen

Integrationen

Integration mit HRIS, SSO, MFA und Kalender

Gittersymbol für unseren Ansatz

Unsere Arbeitsmethode

In 5 stappen naar datagedreven HR
Rastersymbol für ROI

Return on investment

De bedrijfswaarde en het rendement op investering
Gittersymbol für Ressourcen

HR Wissenszentrum

E-guides, webinars en templates
Gittersymbol für Implementierung und Support

Implementatie & support

Implementatietrajecten, video’s en webinars
Gittersymbol für Kundenfälle

Kundenberichte

Ontdek hoe onze klanten Learned gebruiken
Gittersymbol für Ressourcen

Blog

Artikelen voor HR-professionals en Managers

Terug

Personalmanagement: die Definition + Trends

Die Personalverwaltung ist das Rückgrat eines jeden erfolgreichen Unternehmens. Angesichts des zunehmenden Wettbewerbs und eines sich ständig weiterentwickelnden Arbeitsmarktes war ein effektives Personalmanagement noch nie so wichtig wie heute. Doch wie können Unternehmen diese Herausforderungen meistern und ihr Workforce Management auf die nächste Stufe heben? Hier kommt die Revolution der Workforce Management Software ins Spiel. Mit fortschrittlichen Tools und Technologien können Unternehmen ihre HR-Prozesse optimieren, die Effizienz steigern und sich an die schnelllebige Zeit anpassen.

Was ist Personalmanagement?

Das Personalmanagement oder HRM (Human Resource Management) ist für das Wachstum und die Entwicklung eines Unternehmens von entscheidender Bedeutung, wobei das strategische Personalmanagement immer wichtiger wird. Sie reagiert nicht nur auf aktuelle Bedürfnisse, sondern antizipiert auch zukünftige Herausforderungen und Chancen. Dies erfordert eine proaktive Entwicklung des Humankapitals, um Wettbewerbsvorteile zu erlangen, indem die HR-Praktiken eng mit den Unternehmenszielen abgestimmt werden.

Verschiedene Aspekte des Personalmanagements sind wichtig, wie z.B. Rekrutierung und Auswahl, um die richtigen Mitarbeiter zu finden, Schulung und Entwicklung vontdekkeoor zur Steigerung der Kompetenzen, Leistungsbeurteilung zur Gewinnung von Erkenntnissen und Belohnungsstrukturen sowie Talentbindung zur Schaffung eines motivierenden Arbeitsumfelds.

Komponenten des Personalmanagements

Das Personalmanagement umfasst eine Reihe von Aufgaben und Zielen, die sowohl strategischer als auch operativer Natur sind. Auf der operativen Ebene umfasst das Personalmanagement Aufgaben wie Einstellung und Auswahl, Schulung und Entwicklung, Leistungsbeurteilung, Vergütungsmanagement und Talentbindung. Diese Aufgaben zielen darauf ab, eine kompetente und motivierte Belegschaft aufzubauen, die zu den Unternehmenszielen beiträgt.

Strategisch gesehen geht das Personalmanagement über operative Aufgaben hinaus. Dazu gehört die Planung des zukünftigen Personalbedarfs, die Antizipation von Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt und die Entwicklung von Talenten, um Wettbewerbsvorteile zu erhalten. Dies erfordert eine enge Abstimmung der HR-Praktiken mit den übergreifenden Unternehmensstrategien.

Im Rahmen des Personalmanagements werden mehrere messbare Ziele verfolgt. Beispiele hierfür sind die Verringerung der Personalfluktuation, die Verbesserung der Produktivität pro Mitarbeiter, die Steigerung des Engagements der Mitarbeiter, die Verkürzung der Vorlaufzeit von Einstellungsverfahren und die Verbesserung der Qualität von Neueinstellungen. Diese Ziele helfen Organisationen, ihre strategische Vision zu erreichen und einen langfristigen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Wie wählt man die richtige Workforce Management Software aus?

Bei der Auswahl einer Software zur Personalverwaltung müssen Sie einige wichtige Aspekte berücksichtigen:

Funktionsweise

Vergewissern Sie sich, dass die Software den spezifischen Bedürfnissen und Zielen des Unternehmens entspricht, z. B. bei der Rekrutierung und Auswahl, der Schulung und Entwicklung, der Leistungsbeurteilung oder dem Vergütungsmanagement.

Benutzerfreundlichkeit

Wählen Sie eine Softwarelösung, die sowohl für Personalverantwortliche als auch für Mitarbeiter intuitiv und einfach zu bedienen ist, um die Akzeptanz im Unternehmen zu fördern.

Möglichkeiten der Integration

Vergewissern Sie sich, dass sich die Software nahtlos in bestehende Systeme, wie z.B. Gehaltsabrechnungssoftware, integrieren lässt, um einen reibungslosen Datenaustausch zu gewährleisten.

Preisgestaltung

Wägen Sie die Kosten der Software gegen die Funktionalität und den Wert ab, den sie bietet, und erwägen Sie die Investition in eine Lösung, die das Wachstum des Unternehmens unterstützt.

Gründliche Bewertung

Führen Sie eine Bedarfsanalyse durch, stellen Sie eine Liste der wesentlichen Funktionen und Anforderungen zusammen, fordern Sie Demos und Testversionen an, konsultieren Sie Referenzen und lesen Sie Nutzerbewertungen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Trends und Perspektiven

Innerhalb des Personalmanagements gibt es immer wieder Trends, die sich auf die Herangehensweise der Unternehmen an das Personalmanagement auswirken. Zu den wichtigsten Entwicklungen gehören die wachsende Bedeutung von Vielfalt und Integration, die Zunahme flexibler Arbeitsformen und die zunehmende Bedeutung von Mitarbeitererfahrungen.

Diversität und Inklusion

Unternehmen bemühen sich um ein vielfältiges und integratives Arbeitsumfeld, um von den unterschiedlichen Hintergründen, Perspektiven und Erfahrungen zu profitieren. Diese Inklusionsbewegung geht über die bloße Einstellung verschiedener Mitarbeiter hinaus und umfasst auch die Schaffung einer Kultur, in der sich jeder wertgeschätzt und gehört fühlt.

Flexibles Arbeiten

Darüber hinaus hat die Verlagerung hin zu flexibler Arbeit stark zugenommen, was zum Teil auf technologische Entwicklungen und die COVID-19-Pandemie zurückzuführen ist. Unternehmen bieten zunehmend Heimarbeitsplätze, flexible Arbeitszeiten und gemeinsam genutzte Arbeitsplätze an, um den Bedürfnissen einer vielfältigen Belegschaft gerecht zu werden und eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu fördern.

Erfahrungen der Mitarbeiter

Ein weiterer wichtiger Trend ist die zunehmende Konzentration auf die Erfahrung der Mitarbeiter. Unternehmen konzentrieren sich auf die Schaffung eines positiven Arbeitsumfelds, um Talente anzuziehen, zu halten und zu motivieren. Dazu gehören die Verbesserung des Arbeitsumfelds, die Bereitstellung von beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten und die Förderung einer gesunden Work-Life-Balance.

Diese Trends veranschaulichen die kontinuierliche Entwicklung im Personalmanagement, die durch soziale, technologische und wirtschaftliche Entwicklungen angetrieben wird. Unternehmen, die in der Lage sind, sich anzupassen und beim Personalmanagement innovativ zu sein, werden besser positioniert sein, um in einem sich ständig verändernden Geschäftsumfeld erfolgreich zu sein.

Personalmanagement mit Learned

Wenn Talente nicht optimal eingesetzt werden und leistungsstarke Mitarbeiter das Unternehmen verlassen, kann dies teuer werden. Sie können dies vermeiden, indem Sie Ihre Mitarbeiter objektiver beurteilen und die Entwicklung, Beförderung und Bezahlung transparenter gestalten. Mit Learned konnten wir feststellen, dass über 200 unserer Kunden nach durchschnittlich 12 Monaten eine um 13 % höhere Mitarbeiterleistung und eine 128 %ige Steigerung des internen Arbeitsflusses verzeichnen, was zu einer um 18 % höheren Zufriedenheit und einer um 14 % niedrigeren Fluktuation führte. Möchten Sie diese Ergebnisse auch für Ihr Unternehmen erzielen? Testen Sie Learned jetzt kostenlos für 14 Tage und überzeugen Sie sich selbst.

Ein Angestellter erhält eine 7 als Punktzahl für den Leistungsbeurteilungszyklus in der Learned UI

Entwerfen Sie einen vollständig personalisierten HR-Zyklus mit mehreren Bewertungen und 90°-, 180°- oder 360°-Feedback zu verschiedenen Themen.

Maandelijkse nieuwsbrief

Aanmelding voor nieuwsbrief voordelen